Erfolgreiche Teilnahme "Jugend forscht"

geschrieben am: 12. April 2021

Wir beglückwünschen folgende Schüler*innen unseres Gymnasiums zur sehr erfolgreichen Teilnahme am Wettbewerb "Jugend forscht".

Luisa Marie Silzer - Regionalsieg Biologie und Qualifikation zum Landesfinale Ende März - "Gentechnik in der Pflanzenzucht - Genome Editing mithilfe des CRISPR/Cas-Systems" (in Kooperation mit der Universität Potsdam)

Sophie Charlotte Merz - Regionalsieg Chemie , Qualifikation zum Landesfinale Ende März und Sonderpreis der IHK Potsdam - "Parabene - Zauberformel in Kosmetika" (in Kooperation mit der Universität Potsdam)

Malte Stölzner - Sonderpreis Umwelttechnik - "Sediment- und Wasseruntersuchung am Aradosee mittels ICP-OES" (in Kooperation mit der Technischen Universität Berlin)

Preview Jugend forscht Regionalwettbewerb Brandenburg West 2021