Berufs- und Studienorientierung

Die erste Berufsorientierung an unserem Gymnasium findet am Ende des zweiten Halbjahres Klasse 8 im WAT-Unterricht statt. In einem Projekttag können die Schüler ihre Stärken und Ziele herausfinden.
In der Klasse 9 ist die Berufsorientierung ein Hauptschwerpunkt im WAT-Unterricht.
Hier werden besonder Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse analysiert und mit Berufsfeldern verbunden.
Dazu wir auch ein Unterrichtsgang in das Berufsinformationszentrum (BIZ) der Stadt Potsdam organisiert. Auch das Schülerbetriebspraktikum ist eine wertvolle Erfahrung auf dem Weg der Berufsfindung.

Verantwortlich: Frau Thomae
Ansprechpartner im BIZ: Frau Soyke

Wichtige Internetseiten zur Berufs- und Studienorientierung:
berufenet.arbeitsagentur.de
net.arbeitsagentur.de
planet-beruf.de
aubi-plus.de/extern/137/suchmaschine

Ab Klasse 10 findet die Berufs- und Studienorientierung individuell statt.
Verantwortlich: Frau Frevert